Herzlich willkommen im SCHULGARTEN!


Der SCHULGARTEN – Aktive Montessorischule Telfs ist eine Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht. Kinder und Jugendliche im Alter von 6-15 Jahren können bei uns ihre Pflichtschulzeit verbringen.

12 ausgebildete Pädagoginnen begleiten 69 SchülerInnen bei ihren individuellen Lernprozessen in altersgemischten Lerngruppen.

Für das Schuljahr 2019/20 haben wir keine freien Plätze mehr zu vergeben.

Weiterlesen: Über uns

Der SCHULGARTEN sucht:


engagierte LernbegleiterInnen zur Erweiterung unseres pädagogischen Teams.

Leitung Primaria 2

Für die Primaria 2 suchen wir eine Lernbegleitung im Ausmaß von ca. 15 - 20 Kinderstunden (voraussichtlich Unterricht an 4 Tagen, eventuell einmal Nachmittagsunterricht).

1 x pro Woche findet nachmittags die Teamsitzung und Elterngespräche statt.

Die Anstellung ist wirksam ab ca. Oktober 2020. Optimal wäre eine Einarbeitungszeit im September 2020.

Weitere Informationen finden Sie hier

Lernbegleitung Sekundaria

Für die Sekundaria suchen wir eine Lernbegleitung im Ausmaß von ca. 6 Kinderstunden (Unterricht an 2 Tagen, Mittwoch, 12.30 bis 16.00 und Donnerstag, 14.00 bis 16.00).

1 x pro Monat findet Dienstag Nachmittag die Teamsitzung.

Die Anstellung ist wirksam ab ca. Oktober 2020. Optimal wäre eine Einarbeitungszeit im September 2020.

Weitere Informationen finden Sie hier

10 Jahre SCHULGARTEN!


Aus der Idee, ein Schulkonzept anzubieten, bei dem kindzentriertes Lernen im Tun und mit allen Sinnen im Mittelpunkt stehen, wurde Realität! Im Herbst 2009 öffnete der SCHULGARTEN in Telfs seine Türen für die ersten SchülerInnen.

Munde TV Beitrag

Ankündigungen

Sa Okt 17 @10:00
Tag der offenen Tür
Mi Nov 11 @20:00
Informationsabend
Impressum

PUK - Plattform für Unterricht und Kultur

Tel.: +43.(0)5262.67739 Mag. Bettina Pürstinger
email: info [at] schulgarten.at Dipl. Päd. Angelika Widauer
Georgenweg 64, 6410 Telfs Dr. Mag. Cornelia Hagele
S P O N S O R E N
Land Tirol Gemeinde Telfs Raika Telfs
P A R T N E R
Europäisches Solidaritätskorps IZ - Verein zur Förderung von Vielfalt, Dialog und Bildung Natopia